Protokoll

DORFERNEUERUNG Fleeste, Lanhausen, Overwarfe, Ueterlande

1. Arbeitskreissitzung Ortsgemeinschaftshaus Ueterlande

11.03.2008 - 19.00 bis 21.45 Uhr

------------------------------------------------------------------------

Teilnehmer :

- Arbeitskreismitglieder : siehe Listen

- Gemeinde Loxstedt : Herr Aljets, Herr Windhorst

- GLL AfL Bremerhaven : Herr Weber

- Planungsbüro : Jens Wilke und Theis Sumfleth

 

TOP 1 : Begrüßung

Herr Aljets begrüßt im Namen der Gemeinde Loxstedt die Arbeitskreis-mitglieder und stellt Herrn Windhorst und sich als Ansprechpartner der Gemeinde vor. Herr Windhorst wird den Planungsprozeß

seitens der Gemeinde begleiten.

Herr Weber vom Amt für Landentwicklung Bremerhaven stellt sich als Sachbearbeiter des Amtes vor.

Herr Weber ist Kontaktperson des Amtes und Ansprechpartner für den Arbeitskreis, für die Gemeinde und für das Planungsbüro.

Architekt Jens Wilke stellt das Planungsbüro Stadt-Land-Fluss vor.

 

TOP 2 : Ablaufplan der Arbeitskreissitzungen / Selbstverwaltung /

Arbeitskreissprecher

Architekt Jens Wilke stellt den Entwurf eines Ablaufplanes der zukünftigen Arbeitskreissitzungen vor.

Hierbei wird nochmals darauf hingewiesen, dass alle Sitzungen öffentlich sind und dass zu speziellen Themen auch gezielter eingeladen werden kann (z.B. alle Landwirte zum Thema Landwirtschaft). Der Ablaufplan gilt nur als grobe Orientierung. Änderungen im Zeitablauf bzw. evtl. Zusammenlegung von

Themen bleiben je nach Erfordernis vorbehalten.

Herr Jürgen Ronnenberg aus Overwarfe stellt sich als Arbeitskreis-Sprecher zur Verfügung.

Die Protokolle der Arbeitskreissitzungen werden vom Planungsbüro gefertigt und an die

Arbeitskreismitglieder, die Gemeinde und das Amt für Landentwicklung mit eMail-Adresse direkt verschickt.

 

Für die Arbeitskreismitglieder ohne eMail-Adresse übernimmt ein Verteiler für jeden Ort die Verteilung :

 

Für Fleeste : Herr Stefan Schäfer

Für Lanhausen : Herr Wilfried Hegemann

Für Overwarfe : Herr Jürgen Ronnenberg

Für Ueterlande : Frau Angelika Cornelius-Richter

 

www.stadtlandfluss-horneburg.de Vordamm 12-14 21640 Horneburg �� 04163-3147 �� 04163-2696

DE Fleeste, Lanhausen, Overwarfe, Ueterlande Protokoll - 1.AK.doc 2 / 2

 

Es ist wichtig, dass sich der Arbeitskreis nach außen hin darstellt und regelmäßig Informationen vor Ort veröffentlicht.

 

Hierzu ist vorgesehen :

Die „Pressearbeit“ übernimmt Frau Sophia Ulrich aus Fleeste.

Sie stellt auch Informationen ins Internet unter der Adresse www.fleeste.de.

Die Gemeinde stellt den Kontakt zur Presse her.

In den einzelnen Ortsteilen sollen die Schaukästen mit Informationen der Arbeitskreissitzungen bestückt werden. Das übernehmen die Verteiler der jeweiligen Ortschaften.

 

TOP 3 : Vorbereitung Radtour

Als „Bürgerwerkstatt“ ist eine gemeinsame Radtour des Arbeitskreises zusammen mit dem

Planungsbüro vorgesehen. Hierbei sollen sowohl die Ortschaften selbst, wie auch die Umgebung beradelt werden, um Themen und Ideen zu sammeln und allen Teilnehmern eine einheitliche Blickweise für den Planungsprozess zu verschaffen.

Die Arbeitskreismitglieder überlegen sich bis dahin eine sinnvolle Route, an der möglichst viele Punkte angesprochen werden können. Als Anlage wird ein Plan der Ortschaften im M = 1 : 5.000 mit diesem Protokoll verschickt.

Das Planungsbüro sammelt anlässlich der Radtour alle angesprochenen Punkte und hält diese in einem Plan fest, was als Grundlage für die weitere Planung mit herangezogen wird.

 

TOP 4 : Verschiedenes / Termine

Die Bürgerwerkstatt Radtour findet statt am 29.03.2008, Treffpunkt 9.30 Uhr am Ortsgemeinschaftshaus Ueterlande.

Danach findet die nächste Arbeitskreissitzung am 15.04.2008 um 19.00 Uhr im Ortsgemeinschaftshaus Ueterlande statt.

Hier soll die Radtour ausgewertet werden. Darauf aufbauend sollan hließend ein Brainstorming mit einer „Stärken – Schwächen – Analyse“ erfolgen.

 

Anlagen :

- 4 Listen der Arbeitskreismitglieder mit Adressen, nach Ortschaften getrennt.

- Papier Arbeitsweise

- Papier Ablauf Arbeitskreissitzungen

- Plan der Ortschaften im M = 1 : 5.000

 

Horneburg, 20.03.2008

 

Für das Protokoll

Theis Sumfleth

 

 

Made with Namu6